• Derzeit kein Spielbetrieb
    Derzeit kein Spielbetrieb

    Aufgrund der Corona-Krise findet bis auf weiteres kein Spielbetrieb im Bürgerhaus statt.

Quarantäne-Liga am 14.6.

Geschrieben von Stefan Sp. am .

lichessAm Sonntag (14. Juni, 20:00 Uhr) startet der Schachclub Viernheim in sein drittes Match in der Quarantäne-Liga (nun in der Klasse 10A). Alle Mitglieder des Teams sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen und die Mannschaft zu unterstützen!

Diesmal wird für 2 Stunden im Arena-Modus mit Bedenkzeit 3+2 gegen die anderen Mannschaften gespielt. Und wie immer gehen die an dem Tag 5 erfolgreichsten Punktesammler in die Mannschaftswertung ein; ein erneuter Aufstieg ist angestrebt.

Hier geht es zur Quarantäne-Liga, und hier zur Lichess-Vereinsgruppe.

RushBanana dominiert 1. Online Bullet-Turnier

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Zum ersten Online Bullet-Turnier des Schachclub Viernheim fanden sich leider nur 6 Spieler ein, von denen einige auch wieder vorzeitig ausstiegen. Mutmaßlich lag das vor allem am Modus, da beim Bullet die gesamte Partie in 1 Minute gespielt werden muss und es auf Geschwindigkeit und Maustechnik mindestens so sehr ankommt wie auf schachliches Können. Das soll aber nicht den souveränen Sieg von RushBanana mit 35 Punkten schmälern, gefolgt von SteppendeKuh (16) und Cawa12 (11). Alle Ergebnisse und Partien gibt es hier.

Und am Sonntag geht es weiter mit der Quarantäne-Liga, dann wieder mit einer "normalen" Bedenkzeit 3+2.

bullet1 end

Einladung zum Senioren-Blitzturnier auf dem Großschach um 18:00 Uhr

Geschrieben von Administrator am .

Heute findet ab 18:00 Uhr ein Blitzturnier auf dem Großschach vor dem Bürgerhaus statt. Eingeladen sind alle Senioren des Vereins. Die Idee dazu kommt von Rudolf Fuhry, der am 08.06. 85 Jahre alt wurde. Damit die Bedenkzeit tatsächlich auch fürs Überlegen genutzt werden kann, gibt es einen Helfer, der die Uhren anstelle der Kontrahenten drückt - es muss also niemand rennen.... Nochmals herzlichen Glückwunsch und allen Teilnehmern heute Abend viel Spaß!

Erneuter Aufstieg in der Quarantäne-Liga

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Schachclub Viernheim konnte sich auch bei seinem zweiten Match in der Quarantäne-Liga gegen die sieben anderen Mannschaften durchsetzen und gewann mit 287 Punkten vor den Teams von Stadtilm (227) und Forza Monteux (222). Damit gelang der Aufstieg von Klasse 11 nach Klasse 10.

Die besten Punktesammler für Viernheim waren IM Maximilian Meinhardt (William2Wilson), Neuzugang steppendekuh ("hauptberuflich" bei den Sfr. Mainz), Troubadix_18,  WGM Josefine Heinemann (Plested) und RushBanana. Alle Ergebnisse und Partien können hier angesehen werden. Und am Sonntag um 20 Uhr geht es dann in Klasse 10 weiter.

quaran Jun11

Quarantäne-Liga und Bullet-Turnier

Geschrieben von Stefan Sp. am .

lichessAm Donnerstag (11. Juni, 20:00 Uhr) startet der Schachclub Viernheim in sein zweites Match in der Quarantäne-Liga (nun in der Klasse 11A). Alle Mitglieder des Teams sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen; diesmal wird für 2 Stunden im Arena-Modus mit Bedenkzeit 3+0 gegen acht andere Mannschaften gespielt. Und wie immer gehen die an dem Tag 5 erfolgreichsten Punktesammler in die Mannschaftswertung ein; ein erneuter Aufstieg ist angestrebt!

Und am Freitag (12. Juni, 20:15 Uhr) wird es dann richtig schnell beim 1. Online-Bullet Turnier des Vereins, Bedenkzeit 1+0 mit Berserk Option!

Hier geht es zur Quarantäne-Liga, hier zum Bullet-Turnier, und hier zur Vereinsgruppe.