• Vereinsabend für Jugendliche und Erwachsene unterbrochen
    Vereinsabend für Jugendliche und Erwachsene unterbrochen

    Aufgrund der neuen Maßnahmen der Landesregierung werden in Viernheim sämtliche Sportstätten mit sofortiger Wirkung geschlossen.

Frohe Weihnachten

Geschrieben von Administrator am .

Wir wünschen unseren Freunden, Mitgliedern und Familien frohe Weihnachten!

Wir hoffen, dass wir alle gesund im neuen Jahr wiedersehen können!

716650 original R K by Rita Köhler pixelio.de k

Jugend-Online-Weltmeisterschaft brachte Überraschungen

Geschrieben von Administrator am .

Im KO-Turnier der Jugend-Online-Weltmeisterschaft, das vom 19. bis 22. Dezember stattfand, ist Annmarie Mütsch in der ersten Runde gegen die Chinesin Tianqi Yan ausgeschieden. Nachdem in der ersten Partie Annmaries vielversprechender Angriff nicht durchschlug und die Gegnerin in eine Remis entwich verlor die 18-jährige in der zweiten Partie ein Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern. Weltmeisterin wurde die Amerikanerin Carissa Yip.

Bei den Herren hatte Frederik Svane mehr erfolgt. Er gewann die ersten drei Duelle, besiegte im Finale auch noch den Iraner Apa und sicherte sich damit den Titel als Jugend-Weltmeister. Herzlichen Glückwunsch!

Die Partien können unter U18w und U16 nachgespielt werden. 

3-Check Weltmeisterschaft

Geschrieben von Stefan Sp. am .

three checkVoraussichtlich direkt nach den Feiertagen beginnt die 3-Check Online-Weltmeisterschaft auf Lichess. Bei dieser besonderen Schachvariante gilt es, in einer Partie als erster 3x Schach zu geben - oder vorher die Partie regulär durch Mattsetzen zu gewinnen. Aus dem Vereinsteam des Schachclub Viernheim ist Troubadix_18 im 3-Check besonders aktiv und erfolgreich (Top-50 weltweit!).

Weitere Informationen gibt es auf der entsprechenden Lichess-Seite.

 

IM Maximilian Meinhardt souveräner Sieger beim Weihnachts-Blitzturnier

Geschrieben von Administrator am .

13 Teilnehmer waren gestern am Start unseres weihnachtlichen Blitzrunieres. Im Gegensatz zu den "physischen" Blitzturnieren der letzten Jahre wurde im "Arena"-Modus gespielt, der sich im Online-Schach bewährt hat. Am besten damit klargekommen ist Maximilian Meinhardt (IM William2Wilson), er gewann klar mit 36 Punkten vor vhm (18 Punkte) und Stefan Schmidt (naitbfour,17 Punkte).

Zum ersten Mal gab es parallel ein Jitsi-Meeting, so dass man auch während der Partien miteinander reden konnte. Somit fühlte es sich ein bißchen an, wie ein "echtes" Blitzturnier...
Alle Teilnehmer erhielten wertvolle Buchpreise aus dem Nachlass von Holger Witt, diese werden noch vor Weihnachten per Post verteilt. Die Schachuhr gewann scleo.

Danke an alle für die tolle Atmosphäre und die durchaus spannenden Partien!

Heute Online-Weihnachtsblitz

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Weihnachten public domainAm Freitag 18.12. findet ab 20:15 Uhr das diesjährige Weihnachts-Blitzturnier statt, den Umständen geschuldet als online-Turnier auf Lichess. Es wird für 90 min im Arena-Modus gespielt, und die Bedenkzeit beträgt 3+2. Das Turnier ist für alle Mitglieder des Schachclub Viernheim Lichess-Vereinsteams offen, und es wird Sachpreise für alle teilnehmenden Vereinsmitglieder geben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer, und auch im Chatbereich darf gerne launig kommentiert werden.

(Die Übergabe der Sachpreise erfolgt per Postversand oder bei der ersten Gelegenheit im Jahr 2021, basierend auf der Endtabelle des Turniers)