• Derzeit kein Spielbetrieb
    Derzeit kein Spielbetrieb

    Aufgrund der Corona-Krise findet bis auf weiteres kein Spielbetrieb im Bürgerhaus statt.

4. Online-Schnellschachturnier

Geschrieben von Alex am .

lichessAm kommenden Freitag 29. Mai 2020 findet ab 20:15 Uhr das 4. Online-Schnellschachturnier des Schachclub Viernheim statt; Bedenkzeit ist 10+5, allerdings diesmal im Schweizer System mit maximal 5 Runden und einem Punkt für einen Sieg und einen halben für ein Remis (ohne "Berserk" und Strähnen).

Direkt zum Turnier geht es hier; zur Vereinsgruppe geht es hier.

Gäste sind herzlich willkommen, zur aktiven Teilnahme muss man sich einmalig anmelden, und zusehen kann man auch ganz ohne Anmeldung!

Troubadix_18 gewinnt erstes Three Check Turnier

Geschrieben von Alex am .

7 tapfere Schneiderlein haben sich heute eingefunden, um eine Schachvariante zu spielen bei der 3 mal Schach geben sofort gewinnt. Am Besten hat das Troubadix_18 gemacht, der sich klar auf Platz 1 geschacht hat. Zipferlak hat als zweitbester die Figuren zum Frass geworfen und das Nobsihuhn hat sich knapp auf den Bronzerang geopfert. 

Nächsten Freitag geht es dann wieder regulär mit der Schnellschach-Serie weiter. Diesmal wird es aber im neu eingeführten Schweizer System gespielt. 

1. Online Three-Checks Turnier

Geschrieben von Stefan Sp. am .

lichessAm kommenden Freitag (22. Mai, 20:15 Uhr) findet das erste online "Three-Checks" Turnier des Schachclub Viernheim statt. Bei dieser ungewöhnlichen Turnierform gewinnt, wer zuerst 3x Schach gibt - oder seinen Gegner wie gewohnt Matt setzt. Wir sind gespannt, wie viele Spieler sich daran beteiligen werden!

Direkt zum Turnier geht es hier; zur Vereinsgruppe geht es hier.

Gäste sind herzlich willkommen, zur aktiven Teilnahme muss man sich einmalig anmelden, und zusehen kann man auch ganz ohne Anmeldung!

Zipferlak gewinnt beim Chess960

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Beim 1. Online Chess960 Turnier des Schachclub Viernheim konnte sich Zipferlak mit 5 Punkten aus 5 Partien souverän durchsetzen, gefolgt von GammaTwo und Bembeltown mit jeweils 3 Punkten. Aufgrund der ungewohnten Schach-Abart (Anfangsstellung der Figuren wird vor jeder Partie ausgelost!) kamen diesmal nur 8 Spieler zusammen, aber Spaß gemacht hat es trotzdem!

Tabelle, Paarungen und Partien gibt es hier.

1. Internet-Deutschland-Cup

Geschrieben von Alex am .

Der DSB richtet nach den Turnieren der Deutschen Schach-Internetmeisterschaft (DSIM) und Deutschen Internet-Schach-Amateurmeisterschaft (DISAM) nun den 1. Internet Deutschland Cup aus.

Mitglieder eines Vereins des DSB können sich auf der Seite des DSB anmelden.

Nähere information und die Ausschreibung findet man hier.

Internet Deutschland Cup