• Vereinsabend für Jugendliche und Erwachsene unterbrochen
    Vereinsabend für Jugendliche und Erwachsene unterbrochen

    Aufgrund der neuen Maßnahmen der Landesregierung werden in Viernheim sämtliche Sportstätten mit sofortiger Wirkung geschlossen.

Silbermedaillen und Coronatests - Der Weg zur deutschen Vizemeisterschaft des Schachclub Viernheim

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Schachclub Viernheim konnte sich beim Meisterschaftsgipfel der 1. Bundesliga den Titel des deutschen Vizemeisters 2020 sichern und damit den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte erringen. Das vorbildlich organisierte Turnier stellte den seit Beginn der Corona-Pandemie ersten Schritt zurück an die Schachbretter dar. Es war auch global das seit März 2020 qualitativ und quantitativ bei weitem am stärksten besetzte Turnier, das nicht online sondern "on location" ausgetragen wurde.

Die Südhessen lieferten sich einen spannenden Wettkampf mit dem favorisierten Team des deutschen Serienmeister und amtierenden Titelverteidigers, OSG Baden-Baden. Showdown war das direkte Aufeinandertreffen der beiden bis dahin verlustpunktfreien Mannschaften in der letzten Runde, wobei sich der Titelverteidiger nach hartem Kampf knapp, aber nicht unverdient durchsetzen konnte.

Der Weg zu diesem Turnier und sein Verlauf aus Viernheimer Sicht soll im nachfolgenden festgehalten werden.

KA Kap0a

Schulferien - Kein Spielabend am 9. und 16. Oktober

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Wegen der hessischen Herbstferien ist die VHS am 9. und am 16.10. geschlossen. Daher kann leider kein Jugendtraining und kein Spielabend stattfinden.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

Geschrieben von Administrator am .

Nachdem unsere Jahreshauptversammlung im Juni coronabedingt verschoben wurde, findet sie nun am Freitag, 25.09. im Bürgerhaus statt. Die Auflagen erlauben es, dass wir die Zusammenkunft als Präsenz-Veranstaltung abhalten können. Neu ist der Versammlungsort: wir treffen uns um 20:00 Uhr im VHS-Saal (oben), Da der obere Eingang "Schulen" derzeit geschlossen ist, bitten wir alle Besucher, die Klingel "VHS" zu benutzen. Es kommt jemand und öffnet die Türe. Für den Weg zum Sitzungssaal und zu den Toiletten wird eine Mund-Nase-Bedeckung benötigt. Am Eingang gibt es die Möglichkeit zur Hände-Desinfektion.

Eine herzliche Einladung richtet sich an alle Mitglieder des Vereins. Wir freuen uns, Euch wiederzusehen!

Jugendbundesliga gegen Baden-Baden

Geschrieben von Ekki am .

Am Samstag war es endlich soweit: Der erste Präsenz-Wettkampf unserer Schachjugend und gleich ging es in einem Heimkampf der Jugendbundesliga gegen das stets übermächtige Team aus Baden-Baden. DWZ-Unterschiede von etlichen hundert Ratingpunkten an jedem Brett machten uns zum krassen Aussenseiter und so kam es auch wie erwartet zu einem Sieg für unsere Gäste. Allerdings war dieser nicht so hoch, wie es sich unser gegnerisches Star-Ensemble vielleicht vorgestellt hat, denn anderthalb Brettpunkte konnten unsere fünf Jungs und ein Mädchen dennoch verbuchen.

Schachclub Viernheim ist Deutscher Vizemeister!

Geschrieben von Stefan Sp. am .

BL Med1  BL Med2

Der Schachclub Viernheim lieferte sich heute beim Bundesliga Meisterschaftsgipfel ein äußerst spannendes Match mit dem alten und neuen deutschen Meister, der OSG Baden-Baden. Am Ende stand es 4,5:3,5 für die Badener, die als nomineller Favorit in den Wettkampf gegangen waren, und denen aufgrund der besseren Brettpunkte auch ein 4:4 zum erneuten Titelgewinn gereicht hätte. Für die Viernheimer ist der Titel des deutschen Vizemeisters dagegen der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte und die vorläufige Krönung der Unterstützung durch ihren Sponsor, der Frankfurter Unternehmensberatung d-fine.

Der Wettkampf begann aus Sicht der Südhessen nach Plan mit Remisen an den ersten vier Brettern durch die GMs Shakhriyar Mamedyarov, Vladimir Malakhov, Yuriy Kryvoruchko und Anton Korobov. Dem Sieg von GM Sergey Fedorchuk folgten dann jedoch Niederlagen der GMs Dr. Amin Bassem und Igor Kovalenko zum vorentscheidenden 3:4. GM David Anton-Guijarro remisierte kurz danach zum Endstand.

Der Schachclub Viernheim gratuliert der OSG Baden-Baden und ihrer hochkarätig besetzen Mannschaft zum Titel, freut sich gleichzeitig aber über eine sehr gute eigene Teamleistung und das ausgezeichnete Ergebnis bei diesem harten Turnier. Ein ausführlicher Bericht folgt demnächst ..

BL KA OSG

Shakh Mamedyarov (rechts) remisiert sicher durch mutiges und aktives Spiel gegen den Zweiten der Weltrangliste, Fabiano Caruana.

BL KA Sieger

Siegerehrung mit den anwesenden Spielern und Betreuern, natürlich mit Corona-Abstand und kurzfristig ohne Maske ...