• Derzeit kein Spielbetrieb
    Derzeit kein Spielbetrieb

    Aufgrund der Corona-Krise findet bis auf weiteres kein Spielbetrieb im Bürgerhaus statt.

Schüleralarm im Bürgerhaus!

Geschrieben von Administrator am .

Am Samstag fand die 8. Viernheimer Schülermeisterschaft statt. Erfreulicherweise folgten 36 Kinder der Einladung des Schachclubs, die meisten von ihnen waren ausgestattet mit Know-how aus der Schach-AG bei Walter Uhlemann. Damit sie bei ihrem ersten Turnier möglichst gleichstarke Spielpartner erhalten gab es drei Altersklassen für die U8, U10 und U12-Jährigen.

schuelerturnier2012

Bei der U8 gewann Nick Sykora sein erstes Turnier vor Lennart Seeger und Max Samstag. Bei den bis-10-Jährigen gewann Philipp Thielmann mit der maximalen Punktausbeute von 7 aus 7. Ihm folgten Erik Steinhauer und Lukas Kreuzer mit 6 bzw. 5 Punkten. Schließlich düppierte Maximilian Brandenburger in der Altersklasse U12 die starke Konkurrenz und verwies Thomas Riederer und Simon Schmidt überraschend auf die Plätze.

Überraschender Durchmarsch durch Heiko Felgendreher

Geschrieben von Volker B. am .

Am Freitag abend fand - in Kooperation mit den Schachfreunden aus Mörlenbach - die erste Ausgabe des Schnellschach-Cups statt. Acht Gäste aus Mörlenbach und Weinheim stürzten sich ins Viernheimer Getümmel, wo sieben Schachpartien zu je 15 Minuten auf sie warteten. Der Teilnehmer mit der besten Wertungszahl war Michael Schäfer vom Schachclub Freibauer Mörlenbach-Birkenau, aber ein anderer stahl allen die Show.

Einladung zum 8. Schülerturnier

Geschrieben von Stefan Sch. am .

Am kommenden Samstag, 22.09. findet im Bürgerhaus die Viernheimer Schülermeisterschaft statt. Bereits zum achten Mal findet das Großereignis statt, bei dem die jungen Schachsportler in drei Alterskategorien - U8, U10 und U12 - die Kräfte messen können.

Schlermeisterschaft_2009-1

Glatte Figuren und sauberes Großschach

am .

Am Samstag fand der 8. Viernheimer Freiwilligentag statt - erstmalig mit dem SC Viernheim als Projektanbieter. In der Werkstatt des Projekts "Astrein" im ehemaligen Bauhof trafen sich 18 Helfer, um die in die Jahre gekommen Gartenschachfiguren von alter Farbe zu befreien und neu zu lakieren. Das Wetter spielte auch mit, und so konnte es mit "verein"ten Kräften losgehen...

Freiwilligentag_2012-1

Stark besetztes Blitzturnier

Geschrieben von Administrator am .

Gestern fand die zweite Runde des Blitzcups statt. 20 Schachbegeisterte, darunter zahlreiche Spieler aus der ersten und zweiten Mannschaft sowie mit Roland Schmitt und Torsten Bitsch erneut zwei Gäste. Am Ende wiederholte Maximilian Meinhardt seinen Sieg vor zwei Wochen und verwies Andreas Mandel und Stefan Spiegel auf die Plätze.