Jenny Zhou gewinnt in Magstadt

Geschrieben von Ekki am .

Am 02. Oktober fand in Magstadt ein DWZ-Turnier statt. Yuxuan Meng, Jenny Zhou und ihr kleiner Bruder Leo waren mit von der Partie. Die großen Kinder wurden in DWZ-gleiche Gruppen à 4 eingeteilt, während die Kleineren in einem großen Turnier spielten. Jenny konnte dabei ihre kleine 4er-Gruppe gewinnen. Ihr Bruder Leo kam auf den 8. Platz. 153 Teilnehmer zwischen 5 und 77 Jahren haben insgesamt teilgenommen.

Sommercamp 2021 ein voller Erfolg

Geschrieben von Ekki am .


[im Bild: Martin, Jasper und seine Mutter Dagmar]

Die letzte Ferienwoche nutzten insgesamt 14 Kinder und Jugendliche des Schachclub Viernheim, um einmal zusammen etwas anderes zu machen als Schach zu spielen. Mit zwei Trainern, einem Betreuer, zwei-drei Eltern und einem Gast waren wir insgesamt also über 20 Leute. So viele Teilnehmer hatte das Sommercamp in seinem elfjährigen Bestehen noch nie. Auf dem Programm standen diesmal zwei "altbekannte" Aktivitäten, nämlich Kletterwald und Miramar, die jedes Jahr mit dabei sind. Außerdem ging es zum Bowling, ins Kino und die Hauptattraktion war der Besuch im Holiday Park.

Frankenthaler Kurzopen plus Schnellschachturnier

Geschrieben von Ekki am .

Ende letzter Woche machte sich eine kleine aber feine Gruppe von acht Jugendlichen auf nach Frankenthal, um drei Tage lang schachliche Erfahrungen am Brett zu sammeln. Die coronabedingte fast anderthalbjährige Spielpause hat ihre Spuren hinterlassen und so war es nicht verwunderlich, daß manche von ihnen sich erst einmal an den langsamen Spielrythmus gewöhnen mußten.

Sandhäuser Schachsommer

Geschrieben von Ekki am .

 

Neun Jugendliche, drei Trainer und ein "ordentliches" Mitglied des Schachclubs haben die Chance genutzt, eines der äußerst rar gewordenen Schachturniere zu besuchen. Vom 01. bis 06.08. kämpften alle Teilnehmer um Punkte und am Ende stand die Erkenntnis, daß auf einem Erwachsenen-Turnier die Trauben halt ziemlich hoch hängen.

Martin Buchholz ist Jugend-Vereinsmeister 2021

Geschrieben von Ekki am .

Am letzten Freitag vor den hessischen Sommerferien hat die Vereinsjugend ihren Vereinsmeister ermittelt. Alle Mitglieder unter 18 Jahren waren teilnahmeberechtigt und insgesamt zwölf Kinder haben ihr Glück versucht. Am Ende gewann Martin Buchholz im Finale gegen Jasper Schultze, welche in den beiden Halbfinals Julian Marschall und Mathias Buchholz bezwingen konnten. Als Preis bekam jeder Teilnehmer ein Überraschungsei mit einem Dinosaurier zum zusammenbasteln.

Teilgenommen haben: Arkadij, Denis, Dorian, Elias, Felix, Jasper, Julian, Leo, Martin, Mathias, Max und Sabine.

Die nächsten sechs Wochen findet das Training im Familienbildungswerk statt. Außerdem bereiten wir uns auf das 6-tägige Schachturnier in Sandhausen vom 01. bis 06.08. vor und freuen uns auch schon auf das jährlich stattfindende Sommercamp mit Spiel und Spaß vom 23. bis 27.08. Anmeldungen sind noch möglich.