• Klima-Tafel Saison 2019/2020

Mitmachen beim ersten Viernheimer Klimathon vom 11.10.-22.11.

Geschrieben von Administrator am .

Oder: Wie groß ist eigentlich der CO2-Fußabdruck der Viernheimer?

csm klimathon2 5ea0ae37b8n

Der Klimathon ist ein App gestützter Wettbewerb bei dem über 42,195 Tage – also über die „Marathondistanz“ in Tagen – jede*r etwas zum Klimaschutz beitragen kann.
Im Zeitraum vom 11. Oktober bis zum 22. November können die Teilnehmer*innen in den Bereichen Mobilität, Ernährung, Wohnen, digitales Leben, Konsum so wie Freizeit und Urlaub persönliche Herausforderungen auswählen, in denen sie sich verbessern möchten. Viele dieser Herausforderungen lassen sich in den Alltag integrieren und schon mit kleinen Änderungen kann jede*r etwas zum Klimaschutz beitragen.
Mit jeder absolvierten Herausforderung werden Punkte gesammelt und der eigene CO2-Fußabdruck etwas kleiner.
Ausserdem wird der Klimathon mit Vor-Ort-Aktionen unterstützt.

Der erste Viernheimer Klimathon soll dazu beitragen spielerisch zu klimafreundlichem Handeln zu motivieren und das Bewusstsein für den Klimawandel schärfen.
Gemeinsam bestehen wir kleine und große Herausforderungen. Der Schachclub Viernheim möchte die Stadt Viernheim gerne dabei unterstützen.

Wo gibt es die App?
Die kostenlose App „klimakompass“ finden Sie im Apple App-Store oder Google Play Store. Einfach herunterladen und die App starten.
Die App ist von dem Startup „worldwatchers“ programmiert worden und eine „Fitnesstracker für das Klima“. Jede Challenge wird in die App eingetragen und wirkt sich auf den eigenen CO2-Fußabdruck aus.

Wie kann man sich anmelden?
Beim ersten Start in der App auf „Challenges“ klicken und oben rechts den Aktions-Code „vk1-scv“ eingeben.

Eine genaue Anleitung sowie eine Übersicht über die Termine findet man auf der Sonderseite der Stadt Viernheim.
Wir freuen uns, wenn möglichst viele von Euch mitmachen!