Kreuzstraße 2-4, 68519 Viernheim info@schachclub-viernheim.de Freitags: Jugend 18:00 - 20:00 und Erwachsene 20:00 - 24:00 in der VHS

    Schach AGs der AMS und der AVH Viernheim erfolgreich beim Hessischen Schulschach-Pokal

    Am 5. November 2019 war es wieder soweit: Die Schach AGs der Albertus Magnus Schule und der Alexander von Humboldt Schule Viernheim, beide betreut von Übungsleiter Hakan Horata vom Schachclub Viernheim, fieberten dem Wettbewerb des hessischen Schulschach Pokals in Bad Hersfeld entgegen.

    schulschach1

    In der Wettkampfgruppe WK 4 starteten sowohl die AMS als auch die AVH mit 4er-Teams. Insgesamt kämpften 100 Mannschaften um die begehrten ersten 3 Platzierungen ihrer jeweilige Gruppen, die zum Start in der 2. Hauptrunde der hessischen Schulschach-Meisterschaften berechtigen. Alle Schach AGs, die das nicht schaffen, können sich dann anschließend über die erste Hauptrunde als Erster oder Zweiter qualifizieren, um doch noch in Runde 2 zu kommen.

    Nach Übungseinheiten in den Schach AGs zu Themen wie Matt, Patt, Endspiele, Angriff, Verteidigung und Verhalten in Zeitnot waren die Schach AG Kinder von Übungsleiter Hakan Horata gut vorbereitet für diesen Wettbewerb.

    Ein Dank geht auch an alle Eltern und die Schulleitungen Frau Dr. Kubera (AMS) und Herr Lutz Ackermann (AVH Viernheim), die dieses Schach Event ermöglicht haben.

    Die Albertus Magnus Schule Viernheim startete mit den Spielern:
    Strunk, Elias; Papaioaunou, Spyridon; Bastuck, Eric; Schmitt, Mark

    Und die Alexander von Humboldt Schule startete mit den Spielern:
    Buchholz, Martin; Buchholz, Mathias; Römer, Joshi Kean; Braun, Luca

    schulschach2

    In der AMS-Mannschaft spielten somit diesmal ausschließlich Kinder, die sich auch schon im Schachclub Viernheim erfolgreich in Mannschaftskämpfen bewährt hatten. Und in der AVH-Mannschaft sind die zwei Buchholz-Zwillinge ebenfalls schon im Schachclub Viernheim aktiv.

    Zwischenzeitlich lag die AVH in der Tabelle vor der AMS, was beiden Mannschaften nochmals Motivation gab. Am Ende des Wettbewerbs spielte die AMS dann gegen den Spitzenreiter Grimmel I Gelnhausen und unterlag nur knapp mit 1,5 zu 2,5 Punkten, und am Schluss kam noch ein beachtlicher Platz 5 heraus mit 9:5 Mannschaftspunkten. Die AMS verpasste so nur knapp die direkte Qualifikation zur 2. Runde. Elias Strunk an Brett 1 erreichte 3 aus 7 Punkten, Spyridon Papaioaunou Brett 2 war mit 6 Punkten Topscorer in seinem Team, Eric Bastuck erreichte 4 Punkte an Brett 3, und an Brett 4 erreichte Mark Schmitt 2,5 Punkte.

    Die AVH war in dieser Wettkampfgruppe zu ersten Mal am Start. Topscorer mit zwei Remisen und 5 Siegen aus 7 Partien war an Brett 2 Mathias Buchholz, an Brett 1 gelang seinem Zwillingsbruder Martin Buchholz 5 Punkte auch eine schöne Leistung, an Brett 3 erzielte Joshi Römer Kean 0,5 Punkte, und an Brett 4 Luca Braun 2,5Punkten. Mit 7:7 Mannschaftspunkten erreichte die AVH auf Anhieb den 11.Platz unter 20 Teilnehmern - ein toller Erfolg!

    Die Glücksfee bescherte der Alexander von Humboldt Schule dann noch ein hochwertiges Demonstrations-Schachbrett für das Training, was letztes Mal bereits der Albertus Magnus Schule gelang.

    Nächstes Jahr wollen alle wieder teilnehmen und erneut die Qualifikation anpeilen.

     

     

    Stefan Spiegel

    Unser Hauptsponsor

    Trainings- und Spielzeiten

    Di, 18-20 Uhr Trainingsabend
    Di, 18.30-21 Uhr Fussballschach
    Fr, 18-19 Uhr Jugend Gruppe 1
    Fr, 19-20 Uhr Jugend Gruppe 2
    Fr, 20-24 Uhr Clubabend

    Wir sind der SC Viernheim 1934 e.V.

    Unsere Mannschaften

    1. Mannschaft - 1. Bundesliga
    2. Mannschaft - 2. Bundesliga Süd
    3. Mannschaft - Verbandsliga Nord
    4. Mannschaft - Bezirksklasse
    5. Mannschaft - Kreisklasse A
    6. Mannschaft - Kreisklasse B
    7. Mannschaft - Einsteigerklasse

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.