• Reges Interesse an den Spitzenbrettern der 1. Bundesliga
    Reges Interesse an den Spitzenbrettern der 1. Bundesliga

    Dabei gewannen die Einheimischen gegen die Gäste aus Hofheim mit 5:3.
    Im parallelen Wettkampf der Oberliga Baden konnte sich das zweite Team des Schachclub Viernheim gegen Buchen ebenfalls durchsetzen.

  • Unglaublich!
    Unglaublich!

    Annmarie Mütsch behält die Nerven und wird in Griechenland Weltmeisterin bei der U16!

  • Viernheim 3 auch auswärts erfolgreich
    Viernheim 3 auch auswärts erfolgreich

    Gegen die dritte Mannschaft aus Walldorf gelang ein klarer 6,5:1,5 Sieg

1. Bundesliga in Hockenheim

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Bundesliga LogoAm kommenden Wochenende gastiert die 1. Mannschaft des Schachclub Viernheim in Hockenheim und trifft dort am Samstag ab 14 Uhr auf den starken Aufsteiger aus Düsseldorf, sowie am Sonntag ab 10 Uhr auf den amtierenden deutschen Vizemeister aus Solingen. Die Südhessen erwarten also zwei schwere Wettkämpfe.

Der Gastgeber Hockenheim möchte unterdessen erklärtermaßen um den Titel mitspielen, und wird daher in den parallelen Wettkämpfen sicherlich mit einem äußerst starken Team antreten, möglicherweise auch wieder mit Ex-Weltmeister Karpov.

Spielort ist die Zehntscheune, Untere Mühlstrasse 4, 68766 Hockenheim; Schlachtenbummler sind willkommen!

Und auch das zweite Team der Viernheimer ist am Wochenende aktiv, muss für seinen Wettkampf am Sonntag in der Oberliga gegen Dreiländereck aber den weiten Weg nach Weil am Rhein auf sich nehmen.

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung unseres Angebotes.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Verstanden!