• Start in die neue Saison
    Start in die neue Saison

    Am 09.09.2022 beginnt die neue Saison mit einem freien Blitzturnier (3+2) um 20:30 Uhr.

Bundesliga-Erfolg gegen Deizisau

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Schachclub Viernheim konnte sich im heutigen Wettkampf der 1. Schach-Bundesliga gegen Meisterschafts-Mitfavorit Deizisau mit 4,5:3,5 durchsetzen. Bei insgesamt 7 Remisen machte der Sieg von GM David Anton-Guijarro den entscheidenden Unterschied, nachdem David nach einem anstrengenden Nachtflug von Israel via Istanbul erst wenige Stunden vor dem Wettkampf am Flughafen Stuttgart angekommen war.

BL Deizisau B

GM David Anton-Guijarro zu Beginn seiner siegreichen Partie, dahinter GM Bassem Amin. (Foto: Stefan Spiegel)

Am morgigen Sonntag geht es dann ab 10 Uhr gegen das ebenfalls starke Team von Bayern München. Alle Partien können auf chess24 nachgespielt bzw. live verfolgt werden.

BL Deizisau A

Rechts Viernheims Spitzenbrett GM Shakhriyar Mamedyarov, links daneben Viernheims Neuzugang GM Jan Duda, beobachtet von GM Igor Kovalenko (in seinem ersten Urlaub seit seiner Einberufung in die ukrainische Armee); dahinter Mannschaftsführer Stefan Martin. (Foto:Stefan Spiegel)