• Derzeit kein Spielbetrieb
    Derzeit kein Spielbetrieb

    Aufgrund der Corona-Krise findet bis auf weiteres kein Spielbetrieb im Bürgerhaus statt.

GM Zaragatski verstärkt Schachclub Viernheim

Geschrieben von Stefan Sp. am .

Der Schachclub Viernheim freut sich mitteilen zu können, dass der deutsche Großmeister Ilja Zaragatski den Bundesliga-Kader des Vereins verstärken wird. Ilja war zuletzt für DJK Aachen aktiv und wechselt für die neue Saison 2019/2020 nun zu den Südhessen. Wir freuen uns über diesen sympathischen und spielstarken Neuzugang, der insbesondere die Mittelachse der Bundesliga-Mannschaft verstärken wird.

Ilja 1

GM Zaragatski begann seine schachliche Karriere mit der Teilnahme an der Deutschen Jugendmeisterschaft U11 im Alter von 9 Jahren und wurde 2002 im Alter von 16 Jahren Deutscher Jugendmeister U18. Der Titel des Internationalen Meister wurde ihm 2007 verliehen, und der des Großmeisters im Jahr 2013; seine bisher höchste Wertungszahl (Elo) war 2519.

Neben diversen Turniersiegen (Brüssel 1999, Naujac-ur-Mer 2011, LGA-Cup Nürnberg 2013, Trinidad & Tobago 2016, Guatemala 2019) ist er seit 2013 auch als Live-Kommentator bei chess24, ChessBase und World Chess aktiv, und hat verschiedene Lehr-Videos produziert bei chess24 und chessemy.

Ilja ist Diplom-Volkswirt/Soziologe (Universität Köln) und arbeitet momentan als freiberuflicher Schachtrainer und Unternehmer (chessemy.com)

 Ilja 2 Max

GM Ilja Zaragatski zusammen mit seinem neuen Mannschaftsgefährten, Viernheims IM Maximilian Meinhardt